Termin

Do.
22/08/19
17:00 - 20:00
Berlin - JVBB Stadtführung mit Michael Bienert „Das alte und das neue Zeitungsviertel“

Veranstaltungsdetails

Vor hundert Jahren, nach der „Novemberrevolution“, wurden um die Kochstraße herum Zeitungshäuserbesetzt und mit Maschinengewehren beschossen. Hier...

Vor hundert Jahren, nach der „Novemberrevolution“, wurden um die Kochstraße herum Zeitungshäuserbesetzt und mit Maschinengewehren beschossen.

Hier erschienen das "Berliner Tageblatt", die "VossischeZeitung" und die "Berliner Morgenpost", hier hatten die einflussreichen Medienkonzerne Mosse, Ullstein undScherl ihren Sitz.

Heute werden in enger Nachbarschaft "Bild", "Welt", "taz" und „Berliner Zeitung" produziert,aber auch dpa-Meldungen, Fernsehsendungen und Internetseiten. Unternehmen wie Rocket Internet undSpringer investieren massiv in neue digitale Angebote.

 

Der langjährige Zeitungsjournalist, Buchautor und Stadtführer Michael Bienert führt durch eine Medienlandschaft im Umbruch.

 

Für Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 10 Euro.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte anmelden unter infospamfilter@jvbb-onlinespamfilter.de mit Nennung ihrer jeweiligen Redaktion/Institution.

Interessenbekundungen auf Facebook betrachten wir als unverbindlich!

Zurück